Werkstoffprüfung für industrielle Anwendungen

News

02.04.2014

Die SWS Werkstoffprüfung GmbH entwickelt mobiles Containersystem (Röntgenraum)

Die SWS Werkstoffprüfung GmbH ist ein am Markt etabliertes, erfahrenes Dienstleistungsunternehmen im Bereich der zerstörungsfreien und zerstörenden Werkstoff- und Materialprüfung.

In Folge, der immer kürzer werdenden Bearbeitungs- und Realisierungszeiträume der Projekte wurde es notwendig, die Abläufe im Bereich der Durchstrahlungs – und Röntgenprüfung neu zu überdenken, um den erhöhten Anforderungen (durch die Gesetzgebung) im Bereich des Strahlenschutzes gerecht zu werden.

Wir entwickelten ein mobiles Containersystem (Röntgenraum), durch dessen Anwendung es möglich wird, direkt in der Fertigung, in unmittelbarer Umgebung zu den Schweißarbeitsplätzen, Röntgenprüfungen an Bauteilen durchzuführen.

Das übliche Verschieben der Schweißnahtprüfungen in den Bereich von Nachtschichten oder in wenig frequentierte Bereiche des Betriebsgeländes entfällt, durch den Einsatz dieses Containersystems.

Die Vorteile sind:
  • Schweißer und RT-Prüfer arbeiten parallel nebeneinander
  • die Prüfergebnisse liegen sofort vor
  • eventuell qualitätsbedingte Korrekturmaßnahmen können zeitnah besprochen und umgesetzt werden.

Daraus ergibt sich entsprechendes Einsparpotenzial an Fertigungszeit, Logistik- und Prüfkosten.

Falls Sie Interesse, am Einsatz derartiger Dienstleistungen mit diesem mobilien Containersystem (Röntgenraum) haben, können Sie uns jederzeit, unter den nebenstehenden Rufnummern, kontaktieren.

z. B. Sichtprüfung (Video-Endoskopie), Durchstrahlungsprüfung, Ultraschalprüfung, Magnetpulverprüfung, Eindringungsprüfung

z.B. Metallografie, Zugversuche, Biegeversuche, Härtemessungen, Kerbschlagbiegeversuche, Materialanalysen

Ihre Ansprechpartner

SWS Werkstoffprüfung GmbH
08491 Netzschkau, Plauener Straße 36 b

Telefon 1 +49 (0) 3765 - 380 291
Telefon 2 +49 (0) 3765 - 380 292
Fax +49 (0) 3765 - 380 722
Mobil +49 (0) 170 - 51 00 815

info@sws-werkstoffpruefung.de